Golfurlaub in Marokko
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Golfreisen nach Marokko

Entdecken Sie Marokkos exzellente Golfplätze bei einer Golfreise nach Marokko. Golf hat in Marokko eine lange Tradition, denn der bekannte Golf Club Royal Golf Course in Marrakech besteht bereits seit den frühen 1920er Jahren. Zu verdanken hat das Land dies seinem verstorbenen König Hassan II. Er war ein leidenschaftlicher Golfer und hat sich sogar einen eigenen Golfplatz neben dem Palast anlegen lassen. Golfer sind deshalb gern gesehene Gäste in Marokko, dem Royaume du Golf in Nordafrika!

Golfreise nach Marokko – Nur wohin?

Golfer finden rund um Agadir, Casablanca und Marrakesch erstklassige Golfplätze und Golfhotels, die sich für eine Golfreise nach Marokko sehr gut eignen. Allein in Marrakesch gibt es mehr als ein Dutzend Golfplätze. Neben Golf findet man bei einer Golfreise nach Marrakesch eine Welt aus 1001 Nacht mit einem farbenprächtigen Souk rund um den Djemaa el Fna und erstklassigen Luxushotels wie dem Fairmont Royal Palm, dem Four Seasons Resort Marrakesch oder dem Palais Donab. Bei einer Golfreise nach Agadir erleben Sie Golfplätze feinsandige Strände am Atlantik und erstklassige Golfplätze am Meer oder eingebettet in die Gebirgszüge. Wir empfehlen Ihnen bei einer Golfreise nach Agadir den Robinson Club Agadir, Sofitel Agadir oder der Tikida Golf Palace.
Die beste Reisezeit für eine Golfreise nach Marokko ist von März bis Mai und von Oktober bis November. Dann ist die Temperatur dort angenehm mild. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zu einer Golfreise nach Marokko inklusive Flug und Green Fee zusammen. Sie möchten lieber in der Gruppe eine Golfreise unternehmen? Wir bieten auch eine Golfgruppenreise nach Marokko an.