Almancil | Portugal Hotel Quinta Do Lago

Das 5-Sterne Golfhotel Quinta do Lago liegt inmitten duftender Kiefernwälder im Herzen des Ria Formosa Naturparks.

Bilder & Video Galerie

Information & Preise Preise

Leistungen




  • 7 Übernachtungen und Frühstück
  • Mietwagen Kat. A ohne Selbstbehalt ab/bis Flugahfen Faro
  • 1 x Green Fee auf dem Quinta do Lago North Course
  • 1 x Green Fee auf dem Quinta do Lago South Course
  • 1 x Green Fee auf dem Quinta do Lago Laranjal Course
  • 1 x Green Fee auf dem Vale do Lobo Royal Course
  • 1 x Green Fee auf dem Vale do Lobo Ocean Course

Wir empfehlen Ihnen, auf dem North Course einen Golf Cart zu nehmen. Zahlung erfolgt vor Ort.

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen an.

Preise pro Person

Zeitraum /
Zimmer­kategorie
Doppel­zimmer
Einzel­zimmer
zuschlag
Classic Garden View Room
1779,- €
950,- €

Hotelbeschreibung Hotel

Das 5-Sterne Golfhotel Quinta do Lago liegt inmitten duftender Kiefernwälder im Herzen des Ria Formosa Naturparks. Mit direktem Zugang zum Strand, wunderschönen Gärten und einem faszinierenden Ausblick über die Mündung des Flusses Ria Formosa, ist dieser Ort von Ruhe und natürlicher Schönheit charakterisiert und zählt nicht umsonst zu den besten Resorts Europas. Bereits seit 1988 ist das Hotel Mitglied der „Leading Hotels of the World“. Die 141 Zimmer und Suiten sind luxuriös und komfortabel ausgestattet und stellen selbst den anspruchsvollsten Gast zufrieden.Die privaten Terrassen und Balkone bieten eine wunderschöne Aussicht auf den Fluss Ria Formosa, die Gartenanlage oder den Atlantik. Diese Panoramasicht kann man außerdem auch in ihrer vollen Pracht von der Bar, den Restaurants oder dem Pool aus genießen.

Machen Sie sich beispielsweise auf zu einem kurzen Spaziergang durch die Gärten entlang der Lagune zum Strandrestaurant Gigi. Auch im Hauptrestaurant Brisa do Mar kann man portugiesische und internationale Gerichte, sowie hervorragende Fischgerichte mit Blick auf das Meer und den Strand genießen. Daneben bietet das Cá d‘ Oro italienische Spezialitäten in edlem Ambiente. Die elegante Laguna Cocktailbar ist der perfekte Ort um den Golftag ausklingen zu lassen. Verwöhnt werden Sie im exklusiven Spa des Hotels.Der Golf Club Quinta do Lago zählt mit seinen Golfplätzen zu den besten 25 Plätzen in Europa. Jährlich werden hier die Portugal Open sowie andere nationale und internationale Turniere ausgetragen. Die drei Golfplätze Süd, Nord und Laranjal begeistern mit unterschiedlichsten Herausforderungen und erstklassigen Übungsbereichen. Ein Hotelshuttle bringt Sie jederzeit zu den Golfplätzen und zweimal am Tag zum Shoppen in die Stadt.

Golfplätze Golfplätze

Quinta do Lago Laranjal Course

Laranjal wurde 2009 eröffnet und wurde bei den Portuguese Travel Awards 2011 zum besten Golfplatz gewählt. Mit spektakulären Fairways und gut definierten Grüns ist Laranjal bekannt für seine fünf wunderschönen Seen, Schirmkiefern, Korkeichen und Orangenbäume. Mit einer Länge von 6.480 Metern verlangt der anspruchsvolle Platz ein Höchstmaß an Konzentration und Genauigkeit. Das unverwechselbare, hügelige Gelände wurde fachmännisch entworfen und manikürt, um ein Golferlebnis der Weltklasse zu bieten. 

18
Loch
72
Par
6480
Länge

Quinta do Lago South Course

Der Südkurs ist das Kronjuwel von Quinta do Lago. Entworfen wurde er 1974 von William Mitchell, der Grüns, Abschläge und Bunker nach amerikanischem Standard an der Algarve einführte. Schon bald erlangte der Platz einen prestigeträchtigen Ruf und wurde zu einem Aushängeschild der European Tour Courses. Der Kurs ist ein Favorit bei den Spielern der European Tour und liegt inmitten von Schirmkiefern, Seen und Wildblumen mit Blick auf den ruhigen Ria Formosa Naturpark. Außerdem war der South Course war bereits acht Mal Austragungsort der Portuguese Open. Präzise Abschläge sind unerlässlich, um die Grüns zu erreichen, da die Vielzahl von Doglegs und strategisch platzierten Hindernissen den Schwierigkeitsgrad des Platzes erhöhen.

18
Loch
72
Par
6488
Länge

Quinta do Lago North Course

Der North Course wurde 2014 vom renommierten Architekten Beau Welling in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen europäischen Ryder-Cup-Kapitän Paul McGinley für 9 Millionen Euro komplett neu gestaltet. Alle Grüns, Abschläge, Bunker, Bewässerungs- und Entwässerungssysteme wurden nach neuester innovativer Technologie (Wasserrecycling, Solarenergie) gebaut. Um Spielern allen Spielstärken gerecht zu werden, hat man an jeder Bahn vier verschiedene Abschläge gebaut. Die Herausforderung für die Golfer liegt in der Kombination aus ondulierten Grüns und strategisch positionierten Bunkern und Wasserhindernissen. Um die Grüns herum wurde niedrig geschnittenes Bermuda-Gras eingeführt. Loch 18 lassen Sie vielleicht mit dem guten Gefühl hinter sich, eine große Herausforderung gemeistert zu haben – oder mit Gedanken daran, wie es hätte sein können. Ganz sicher jedoch werden Sie den Wunsch verspüren, wieder zum Abschlag des ersten Loches zurückzugehen und den Platz erneut zu spielen.

18
Loch
72
Par
6149
Länge

Quinta do Vale Golf Course

Ein herausforderndes Layout in einer einzigartigen natürlichen Umgebung, vom weltberühmten Spieler Severiano Ballesteros entworfen. Der Golfplatz Quinta do Vale wurde so konzipiert, dass er Golfer aller Spielstärken anzieht und ein starker Kandidat für die Austragung wichtiger internationaler Meisterschaften sein wird. Der 75 Hektar große Platz ist vollständig in die umgebende Naturlandschaft integriert und nutzt das hügelige Gelände, das jedem der 18 Löcher einen einzigartigen Charakter verleiht, voll aus.

18
Loch
72
Par
6510
Länge

Lage & Wetter Lage & Wetter

Standort
Almancil
Entfernung zum Flughafen
ca. 15 km
-°
Almancil
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°