Olympic Lagoon Resort Paphos
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Paphos | Zypern

Olympic Lagoon Resort Paphos *****

Das Olympic Lagoon Resort Paphos öffnete erstmals seine Pforten 2015 und offeriert dem Kunden luxuriöse Zimmer und All-Inclusive.

Unser

Programmvorschlag

  • 7 Übernachtungen im Deluxe Inland View Zimmer mit All Inclusive
  • Mietwagen Kat. A ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen Larnaca
  • 2 x Green Fee auf dem Elea Course
  • 2 x Green Fee auf dem Minthis Hills Course
  • 1 x Green Fee auf dem Secret Valley Course
  • Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihren Kunden zu tagesaktuellen Preisen an
Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
01.09. – 21.10.17 1.679,- 660,-
22.10. – 31.10.17 1.519,- 650,-
01.11. – 30.11.17 1.259,- 380,-
01.02. – 28.02.18 1.139,- 360,-
01.03. – 31.03.18 1.199,- 380,-
01.04. – 30.04.18 1.299,- 370,-

Hier erfahren Sie den aktuellen Preis für Ihren Golfurlaub:

Kontaktdaten
Reisedetails *
Ihre Anfrage *
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Das 5-Sterne-Hotel hat einen dorfähnlichen Charakter und mutet dennoch wie ein kleines Tropenparadies an: Vier Themenpools erstrecken sich wie eine Lagune durch die palmenbewachsene Anlage.

Ob im Hauptgebäude oder dem Fisherman’s Village (adults only) – alle Zimmer und Suiten des Olympic Lagoon Resort Paphos sind gemütlich und komfortabel in landestypischen Farben eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit, Safe, Flatscreen-TV, W-LAN, einen Kühlschrank sowie Balkon oder Terrasse. Gastronomisch lassen sich durch das All-Inklusive-Konzept des Resorts jeden Tag neue Geschmacksrichtungen erproben: Erleben Sie das Flair einer traditionellen Taverne im Captain’s Deck, lassen Sie sich von den Themenbuffets im Royal Olympic Restaurant überraschen, genießen Sie einen Burger im Rock’n Roll American Diner oder schauen Sie den Sushi-Meistern im Kiku über die Schulter.

Den Abend ausklingen lassen können die Gäste z.B. in der Xperience Arena bei herausragendem Live-Entertainment oder in der You & Me Bar, die ab 21 Uhr Erwachsenen vorbehalten ist.

Ruhiger geht es im lichtdurchfluteten Serenity Health Club & Spa zu, welcher u.a. eine Sauna, einen Indoor-Pool und einen Fitnessbereich bietet. Wer lieber beim Golfen entspannt, findet nur 20 Minuten entfernt drei erstklassige Plätze: Den preisgekrönten und herausfordernden Aphrodite Hills Course, den Elea Estate Golfplatz aus der Feder von Sir Nick Faldo sowie den perfekt in die Landschaft integrierten Minthis Hills Course.

Die

Golfplätze

Aphrodite Hills Course

Aphrodite Hills Course

Der Platz mit Ausblick aufs Mittelmeer ist ein Leckerbissen für Golfer aller Handicap-Klassen. Am siebten Loch (Par 3) ist eine 130 Meter lange Schlucht zu überqueren; die ideale Gelegenheit, Ihr Können auf dem Platz auf die Probe zu stellen.

  • Loch 18
  • Par 71/70
  • Länge: 6.299 m
Elea Course

Elea Course

Der Elea Golf Course ist ein Meisterstück designet von Nick Faldo. Der Golfplatz ist sehr hügelig gelegen, mit wohlplatzierten Bunkern und Wasserhindernissen. Ein weiteres Highlight ist die Lage mit Blick auf das Mittelmeer und die Altstadt von Paphos, eingebettet in Johannisbrot- und Olivenbäumen.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 6.194 m
Secret Valley Course

Secret Valley Course

Secret Valley verspricht dem Golfer wunderschöne Natur sowie Freude am Golf. Die ersten 9 Löcher bieten 4 Löcher zum Aufwärmen bis der Platz anspruchsvoller wird. Die zweiten 9 Löcher spielen sich länger und damit auch schwerer.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 5.985 m
Minthis Hills Course

Minthis Hills Course

Minthis Hills war der erste Golfplatz in Zypern, er wurde 1994 von Donald Steel designed und 2006 von Mackenzie & Ebert renoviert. Die 18 Löcher sind in 2 Schleifen um das neue Clubhaus angelegt, das ein architektonisches Meisterwerk der weltbekannten Architekten Woods Bagot ist. Es ist ein Par 71 Platz, 5843m lang Der Golfplatz ist ca 20 Min. von Pafos entfernt und ist ganzjärig bespielbar. Aufgrund der Höhenlage, 550 m, weht hier auch im Sommer eine kühle Brise.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 5.843 m

Informationen

Lage & Wetter

Zielflughafen: Larnaca
Entfernung zum Flughafen ca. 134 km

Beste Reisezeit für eine Golfreise nach Zypern:
Von September bis Mai

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 17 18 20 23 28 32 35 35 33 24 21 19
Min. Temperatur (°C) 6 6 8 11 14 18 21 22 19 15 12 9
Wassertemperatur (°C) 17 17 18 20 21 24 26 27 26 24 21 19