Golfreise Hawaii
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Sa, 16. November - Sa, 30. November 2019

Hawaii

5.000 Kilometer vom Festland entfernt, mitten im Pazifik liegen 130 himmlische Inseln, die Sie mit einem herzlichen Aloha empfangen. Das Leben findet hier traditionell im Freien statt, alles ist locker und unaufgeregt, durchdrungen von echter Lebensfreude. Die 14 tägige Rundreise führt von Oahu mit der Hauptstadt Honolulu und dem berühmten Waikiki Strand nach Kauai, der Garteninsel mit tropischen Regenwäldern, Kulisse zahlreicher Hollywood Filme. Die letzte Station ist Big Island mit seinen 10 verschiedenen Klimazonen. Genießen Sie die atemberaubende Landschaft der Inselwelt und spielen Sie erstklassige Golfplätze inmitten von Vulkanlandschaften, mit Blick auf weiße Sandstrände und türkisblaues Meer.

Golfreise Hawaii

DER

ABLAUF

SAMSTAG, 16.11.2019
Ankunft Honolulu;
Check-In im Trump International Hotel Waikiki Beach Walk

SONNTAG, 17.11.2019
Golfrunde auf dem Royal Hawaiian Course

MONTAG, 18.11.2019
Golfrunde auf dem Kapolei Course und Besuch von Pearl Harbor

DIENSTAG, 19.11.2019
Tag zur freien Verfügung

MITTWOCH, 20.11.2019
Golfrunde auf dem Turtle Bay Course (Palmer Course) &
anschließendes Polynesisches Dinner mit Show

DONNERSTAG, 21.11.2019
Transfer zum Flughafen und Flug nach Kauai;
Check-In im Grand Hyatt Kauai Resort & Spa
Rest des Tages zur freien Verfügung

FREITAG, 22.11.2019
Golfrunde auf dem Ocean Course at Hokuala &
anschließend Rundflug über Kauai Island

SAMSTAG, 23.11.2019
Vormittags zur freien Verfügung;
Am Abend Sunset Dinner Cruise mit einem Katamaran und 3-Gänge Menü im hawaiianischen Stil

SONNTAG, 24.11.2019
Golfrunde auf dem Poipu Bay Course (direkt am Hotel)

MONTAG, 25.11.2019
Transfer zum Flughafen und Flug nach Big Island;
Check-In im Fairmont Orchid Resort

DIENSTAG, 26.11.2019
Golfrunde auf dem Mauna Lani South Course

MITTWOCH, 27.11.2019
Golfrunde auf dem Mauna Kea Course

DONNERSTAG, 28.11.2019
Helicopter Experience über Big Island

FREITAG, 29.11.2019
Golfrunde auf dem Mauna Lani North Course

SAMSTAG, 30.11.2019
Check-out und Transfer zum Flughafen

Unser

Programm

  • 5 Übernachtungen im Superior Ocean View Zimmer des Trump International Waikiki Beach – Oahu inkl. Frühstück
  • 4 Übernachtungen im Pool View Zimmer des Grand Hyatt Resort – Kauai inkl. Frühstück
  • 5 Übernachtungen im Ocean View Zimmer desFairmont Orchid Resort – Big Island inkl. Frühstück
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel und zurück auf allen Inseln
  • 3 x Green Fee auf Oahu (Kapolei Golf Course, Royal Hawaiian Course, Turtle Bay Course – Palmer Course)
  • 2 x Green Fee auf Kauai (Ocean Course at Hokuala, Poipu Bay Course)
  • 3 x Green Fee auf Big Island (Mauna Lani North und South Course, Mauna Kea Course)
  • Token & 1/2 Golf Cart pro Person/Spieltag
  • Transfers zu den Golfplätzen
  • 1 x Polynesisches Buffet mit Live Kultur Show
  • Eintrittskarten für Pearl Harbor
  • Rundflug über die Insel Kauai (70 min)
  • Ausflug mit einem Katamaran zum Sonnenuntergang inkl. Dinner (4 Std.)
  • Big Island Helikopter Experience (100 min)
  • Hochwertige Tee Präsente
  • Betreuung durch das golf.extra Team
  • Alle lokalen Steuern

Gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung und Veranstalterhaftpflicht

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen dazu.

Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
16.11. – 30.11.19 11.395,- € 3.830,- €

Verbindliche Buchung

Kontaktdaten (1. Reisende/r)
weitere Reisende?
Kontaktdaten (2. Reisende/r)
Reisedetails *
Zur Vermittlung eines passenden Fluges erhalten sie von uns eine Email.
Für Business Class bzw. First Class geben wir Ihnen den Aufpreis als Option in der Auftragsbestätigung bekannt.
Ihre Anfrage *
Reisebedingungen

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen EMU exclusive travel gmbh trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt das Unternehmen EMU exclusive travel gmbh über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.



Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Die Hotels:

Oahu: Trump International Hotel Waikiki Beach Walk | 16. 11. – 21. 11. 2019
An der Spitze von Waikikikis weißen Sandstränden liegt das Trump International Hotel Waikiki. Es ist das einzige Forbes Travel Guide 5*-Hotel auf der Insel Oahu und hat diese Auszeichnung nun bereits vier Jahre in Folge gewonnen. Das Hotel verfügt über eine große Lobby im Freien, weitläufigem Meerblick und der Charme des Hotels spiegelt die reiche Geschichte der Insel wider. Mit 38 Stockwerken verfügen die Hotelzimmer entweder über Blick auf das smaragdgrüne Wasser des Pazifiks oder die spektakuläre Skyline von Honolulu. Entspannen Sie sich nach einem Tag auf dem Golfplatz am Infinity-Pool oder dem Lanai-Deck und genießen Sie dabei den herrlichen Blick auf die Ko`olau-Berge.

Kauai: Grand Hyatt Kauai Resort & Spa | 21.11. – 25.11.2019
Das Grand Hyatt Kauai Resort and Spa liegt an der Südküste von Kauai. Hier werden Sie sich wie zu Hause fühlen. Allerdings hat Ihr Zuhause wahrscheinlich keine makellos gepflegten tropischen Böden, einen Lagunenpool mit Sandboden oder einen spektakulären Blick auf den Pazifik.

Das Hotel bietet mehrere Pools und Lagunen, sowie eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen, die jeden Tag stattfinden. Genießen Sie das Anara Spa, nachdem Sie auf dem wunderschönen Po‘ipu Bay Golfplatz abgeschlagen haben. Wenn es ums Essen geht, bietet das Resort eine Vielzahl verschiedener Küchen an, die von hawaiianisch über asiatisch bis italienisch reichen.

Big Island: Fairmont Orchid | 25.11. – 30.11.19
Das Fairmont Orchid ist ein luxuriöses Hawaii Island Resort und Spa Hotel, welches von der hawaiianischen Kultur, Wohlbefinden und echtem Aloha inspiriert wurde. Das Hotel ist umgeben von üppigen tropischen Gärten, Wasserfällen und einem ruhigen weißen Sandstrand. Genießen Sie den Sonnenuntergang mit einem exquisiten Dinner am Meer im Brown‘s Beach House oder die nächtliche Live- Unterhaltung in der Luana Lounge. Zu den Annehmlichkeiten des Resorts gehören das preisgekrönte Spa Without Walls, ein 10.000 Quadratmeter großer Pool am Meer, sechs Restaurants, ein Fitnessstudio und ein Tennispavillon. Die Wärme und Gelassenheit Hawaiis spiegelt sich im gesamten Designs des Hotels wieder.

Die

Golfplätze

The Turtle Bay Golf Club - Palmer Course

The Turtle Bay Golf Club - Palmer Course

In die “Top 100 Public Courses in den USA” und “75 Greatest Golf Resorts in der Welt” von Golf Digest gewählt, ist der Palmer Course sicherlich ein Favorit für Golfurlaub auf Hawaii. Der von Arnold Palmer gestaltete Kurs verläuft direkt am Meer und bietet Ihnen großartige Ausblicke während der Runde.

  • Loch: 18
  • Par: 72
  • Länge: 6.116 m
  • Design: Arnold Palmer
Royal Hawaiian Golf Club

Royal Hawaiian Golf Club

Der Royal Hawaiian Golf Club, früher bekannt als Luana Hills, liegt auf der Ostseite von Oahu am Fuße der Ko‘olau Bergkette. Der Kurs führt durch den tropischen Regenwald und ist bekannt für seine atemberaubende Aussicht. Das von Pete und Perry Dye entworfene Layout hat kontrastreiche Front und Back nine. Die ersten 9 Loch liegen in einem zerklüfteten bergigen Gelände und die zweiten 9 Loch sind im offenen, hügeligen Gelände.

*18 Löcher

  • Par 72
  • 6595 Yards

Kapolei Golf Club

Kapolei Golf Club

Der Par-72-Meisterschaftsplatz ist wunderschön mit Blumengärten, Tausenden von Kokospalmen und fünf Seen angelegt. Mehr als 80 Bunker, erhöhte Grüns und sanft konturierte Fairways tragen zur Herausforderung dieses preisgekrönten Platzes bei. Der Kapolei Golf Club wurde von Golf Digest und Golf Advisor als einer der besten Plätze auf Oahu eingestuft und war auch Gastgeber des LPGA Hawaiian Ladies Open Tour und in den letzten Jahren der Champions Tour Pacific Links Open.

  • 18 Löcher
  • Par 72
  • 7001 Yards
Ocean Course at Hokuala

Ocean Course at Hokuala

Der „Ocean Course“ in Hokuala ist ein 750 Hektar großes Resort, das in der südwestlichen Ecke der Insel Kauai liegt. Fairways schlängeln sich bei diesem Golfplatz durch Mango- und Guavenwälder entlang imposanter Ozeanfelsen. Es wird berichtet, dass das Gelände, als der Golfplatz-Architekt Jack Nicklaus in den späten 1980er Jahren den ursprünglichen Course schuf, so gut für seine Vision geeignet war, nur eine einzige Änderung an seinem ursprünglichen Design vorgenommen hat.

  • 18 Löcher
  • Par 72
  • 7156 Yards
Poipu Bay Golf Club

Poipu Bay Golf Club

Der Poipu Bay Resort Golf Course war von 1994 bis 2006 die Heimat des PGA Grand Slam of Golf. Der Kurs hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten und wird konsequent unter den Top-Golfplätzen auf Hawaii und in den USA bewertet. Dieses von Robert Trent Jones Jr. entworfene Links-Layout-Platz ist für Golfer aller Spielstärken geeignet.

*18 Löcher

  • Par 72
  • 7123 Yards

Mauna Lani South Course

Mauna Lani South Course

Der South Course ist bekannt als ehemalige Heimat des jährlichen Senior Skins Game von 1990 – 2000. Er schlängelt sich durch die nackte, zerklüftete Lava des prähistorischen Kaniku-Lavastroms. Die Fairways des Südplatzes bestehen aus Bermudagras und zusammen mit Pahoehoe und einem Lavafelsen, ist dieser Golfplatz wirklich sehr anspruchsvoll.

  • 18 Löcher
  • Par 72
  • 6938 Yards
Mauna Kea Course

Mauna Kea Course

Der mehrfach ausgezeichnete Mauna Kea Golfplatz ist seit 1964 wegweisend in Sachen Schönheit und Design und hat seinen Platz in der Geschichte Hawaiis als einer der schönsten und beliebtesten Golfplätze gefestigt. Der von Robert Trent Jones Sr. entworfene 18-Loch-Meisterschaftsplatz bietet dramatische Höhenunterschiede, große, wellenförmige Grüns und 120 gut platzierte Bunker. Das spektakuläre Signaturloch ist das berühmte dritte Loch, bei dem der Ozean auf die felsige Küste trifft und eine fantastische Aussicht bietet.

  • 18 Löcher
  • Par 72
  • 7370 Yards
Mauna Lani North Course

Mauna Lani North Course

Der North Course von Mauna Lani hat sich schnell zu einem der beliebtesten Turnierplätze auf Big Island entwickelt und gilt als einer der besten Golferlebnisse in ganz Hawaii. Der North Course, der auf einem Lavabett gebaut wurde, zeichnet sich durch ein hügeliges Gelände aus, das von Kiawe-Wäldern unterbrochen wird. Hier werden Sie beim Spiel gerne von einer Herde wilder Ziegen besucht, die sich gemütlich von Loch zu Loch bewegen. Mit den Kiawe-Bäumen entlang der Fairway Kanten und einer ausgeprägteren Topographie stehen die Löcher im genauen Gegensatz zum South Course.

  • 18 Löcher
  • Par 72
  • 6913 Yards

Informationen

Lage & Wetter

Zielflughafen: Oahu, Honolulu
Entfernung zum Flughafen ca. 20 km

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub auf Hawaii:
Von April bis Juni und September bis November

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 27 27 28 28 28 29 31 32 31 30 29 27
Min. Temperatur (°C) 19 19 20 20 21 22 23 23 22 22 21 19