Sotogrande | Spanien SO/ Sotogrande

Neueröffnung an der Costa del Sol! Nachdem das Almenara Hotel in den letzten zwei Jahren geschlossen war und renoviert wurde, eröffnete es im Frühjahr 2021 mit neuem Design, neuem Namen und neuer Marke: SO/Sotogrande.

Bilder & Video Galerie

Information & Preise Preise

Leistungen

Bei Buchung bis zum 31.07.22:


  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Mietwagen Kat. A ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen Málaga
  • 1 x Green Fee auf dem Real Club de Golf Valderrama
  • 1 x Green Fee auf dem Club de Golf La Reserva
  • 1 x Green Fee auf dem Club de Golf Finca Cortesín
  • 1 x Green Fee auf dem The Real Club de Golf Sotogrande
  • 1 x Green Fee auf dem The San Roque Golf Club – Old Course
  • 1/2 Golf Cart pro Person/Spieltag

Bitte beachten Sie, dass auf Valderrama eine Forecaddy-Pflicht besteht.
Die Gebühr in Höhe von 60,– € pro Caddy/Flight ist vor Ort zu zahlen.

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen an.

Preise pro Person

Zeitraum /
Zimmer­kategorie
Doppel­zimmer
Einzel­zimmer
zuschlag
SO/Comfy
2449,- €
850,- €
SO/Suite
2999,- €
1430,- €
SO/Lofty
3049,- €
1480,- €
SO/Comfy
2299,- €
700,- €
SO/Suite
2759,- €
1160,- €
SO/Lofty
2819,- €
1230,- €
SO/Comfy
2299,- €
700,- €
SO/Suite
2759,- €
1160,- €
SO/Lofty
2819,- €
1230,- €
SO/Lofty
2449,- €
850,- €
SO/Comfy
2999,- €
1420,- €
SO/Lofty
3049,- €
1480,- €

Hotelbeschreibung Hotel

Es ist die Neueröffnung an der Costa del Sol in diesem Jahr: Auf Wiedersehen Almenara Hotel – Willkommen SO/ Sotogrande! Jahrelang war das Almenara Hotel in Sotogrande zwischen Marbella und Gibraltar mit seinem 27 Loch Golfplatz vor der Tür ein sehr beliebtes Golfhotel, denn der von Dave Thomas entworfene Almenara Course zählt zu den besten Golfplätzen der Region. Nachdem das Almenara Hotel in den letzten zwei Jahren geschlossen war und renoviert wurde, eröffnete es im Frühjahr 2021 mit neuem Design, neuem Namen und neuer Marke. SO/Hotels ist die Luxusmarke von Accor. Das Design des neuen 5* Hotels soll den andalusischen Lifestyle mit der Philosophie der SO/Hotels widerspiegeln. Für die Gäste dieses neuen Hotels wird ein einzigartiges Resort-Erlebnis geboten. Im Stile eines traditionellen Farm-Haus Andalusiens, einem Cortijo, wird Wert auf den gesunden und zeitgemäßen Lebensstil gelegt.

Die 152 Zimmer und Suiten sind mit moderner und komfortabler Ausstattung und verfügen über Terrasse oder Balkon. Sie begeistern mit bodentiefen Fenstern, einer großen Badewanne und separater Regen-Dusche. Zu dem Resort gehören außerdem sechs Restaurants und Bars. Die Bar namens MIXO ist eine großartige Mischung aus lebendigem Club und schicker Lounge. „Feel the pulse“ heißt hier das Motto, denn wilde Cocktails und Dschungel-Atmosphäre locken. Im Restaurant EL CORTIJO werden Sie die traditionelle, andalusische Küche mit frischen, lokalen Zutaten genießen können – ein Highlight hier: die Pata Negra Ecke mit ihren Köstlichkeiten. Mit Ihrem Aufenthalt in Sotogrande befinden Sie sich natürlich im Zentrum der „Costa del Golf“. Spielen Sie nicht nur die hauseigenen 27 Loch von Almenara, sondern freuen Sie sich auf eine Golfrunde auf La Reserva, auf Alcaidesa oder Valderrama. Alle Golfplätze sind in ca. 30 Minuten Fahrtzeit zu erreichen.

Golfplätze Golfplätze

Club de Golf Finca Cortesín

Als mehrfacher Austragungsort der European Tour ist der Finca Cortesín Course ein besonderes Highlight an der Costa del Sol. Der Platz im Design vom berühmten Golfplatzarchitekten Cabell Robinson zählt zu den längsten und besten Golfanlagen Spaniens. Im Jahr 2023 wird hier der Solheim Cup stattfinden.

18
Loch
72
Par
6802
Länge

Club de Golf La Reserva

Der private und exklusive Golf Club wurde von Cabell B. Robinson entworfen. Er befindet sich in zwei Tälern, die in einer Y-Form zusammenlaufen. Der Platz ist großzügig gestaltet und mit über 6.700 m auch sehr lang, er wirkt jedoch sehr harmonisch und ist perfekt in die ihn umgebende Landschaft integriert. Bunker liegen weiter außen, Wasserhindernisse gibt es an 6 Löchern.

18
Loch
72
Par
6721
Länge

Real Club de Golf Sotogrande

Dieser Golfplatz gilt als ein Meisterwerk von Robert Trent Jones. Sotogrande wurde 1964 offiziell eröffnet und war der erste von Trent Jones entworfene Golfplatz in Europa. Seine Design-Philosophie besteht darin, Golfplätze zu bauen, die sich perfekt in die Landschaft einfügen und eine große Herausforderung für die besseren Spieler darstellen, aber dennoch für alle angenehm sind. So auch in Sotogrande.

18
Loch
72
Par
6304
Länge

The San Roque Club - Old Course

Seit The San Roque Club vor ein paar Jahren von einer russischen Finanzgruppe aufgekauft wurde, wurden die Übungsmöglichkeiten und der Old Course im Design von Dave Thomas einer kompletten Renovierung unterzogen. Der Old Course gehört zu den besten Plätzen in ganz Europa.

18
Loch
72
Par
6144
Länge

Real Club Valderrama

Auf dem vorrangig privaten Golfclub wurde 1997 zum ersten Mal der Ryder Cup in Kontinental-Europa ausgetragen. Das flache Semi-Rough mit dick wachsendem Gras lässt die Bälle eintauchen wie in Watte. Auch die tausenden Korkeichen, die es zu um- oder überspielen gilt, sind eine Herausforderung. 

 

 

 

18
Loch
72
Par
6389
Länge

Lage & Wetter Lage & Wetter

Standort
Sotogrande
Zielflughafen
Málaga
Entfernung zum Flughafen
ca. 110 km
-°
Sotogrande
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°