Killarney | Irland The Dunloe Hotel

Nur wenige Kilometer von der Innenstadt von Killarney entfernt, liegt das einzigartige Fünf-Sterne-Luxushotel The Dunloe, das durch ruhige Eleganz und natürliche Pracht am atemberaubenden Gap of Dunloe besticht. 

Bilder & Video Galerie

Information & Preise Preise

Leistungen


  • 5 Übernachtungen mit Frühstück (Sonntag-Freitag)
  • 1 x Green Fee auf dem Killarney Killeen Course
  • 1 x Green Fee auf dem Killarney Mahony’s Point Course
  • 1 x Green Fee auf dem Dooks Golf Links
  • 1 x Green Fee auf dem Ballybunion Course

Mietwagen oder Transfers bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen an.

Preise pro Person

Zeitraum /
Zimmer­kategorie
Doppel­zimmer
Einzel­zimmer
zuschlag
Garden Room
1379,- €
660,- €
Superior Room
1489,- €
770,- €

Hotelbeschreibung Hotel

Nach einer umfangreichen Renovierung eröffnete das The Dunloe im Frühjahr 2018 wieder. Das stylische Hotel, in dessen Ländereien sich ein altes Schloss verbirgt, begeistert vor allem mit einem erstklassigen Service. Komfort wird hier großgeschrieben. Die 102 geräumigen Zimmer sind modern und elegant eingerichtet und bieten einen wunderschönen Blick auf die Ländereien oder den Gap of Dunloe. Ein kleiner Spa mit Behandlungsräumen bietet verschiedenste Anwendungen und auch am Pool, in der Sauna oder im Dampfbad findet man nach einer Golfrunde Entspannung. Das hoteleigene Restaurant serviert ausgezeichnete lokale Küche.

Einige der besten Golfplätze Irlands befinden sich in direkter Nähe zum the Dunloe Hotel. Die Courses des Killarney Golf Club sind eingebettet in der Pracht der berühmten Seen von Killarney und bieten beeindruckende Panorama-Ausblicke auf die Macgillycuddy's Reeks, Irlands höchster Gebirskette. Hier warten verschiedene Meisterschaftsplätze die Golfer herausfordern. Auch das Spiel an der Küste im Dooks Golf Club ist lohnt sich, hier finden Sie unter anderem die ältesten Links-Plätze Irlands in charmanter Küstenlage.

Golfplätze Golfplätze

Killarney Golf & Fishing Club - Killeen Course

Der Killarney Golf & Fishing Club ist einer der renommiertesten und historischsten Golfclubs Irlands. Als viermaliger Austragungsort der Irish Open verfügt er über zwei 18-Loch-Meisterschaftsplätze. Der Kileen Course gilt als der Bekanntere der beiden Plätze. Er bietet eine spektakuläre Szenerie vor den berühmten Seen von Killarney und herausforderndes Golf für Spieler aller Spielstärken, mit Wasserhindernissen an fast jedem Loch.

18
Loch
72
Par
6593
Länge

Killarney Golf & Fishing Club - Mahony's Point Course

Der Golfplatz Mahony's Point bietet einen spektakulären Blick auf die berühmten Killarney Seen, die von den McGillicuddy Reeks, der höchsten Bergkette Irlands, überragt werden. Die letzten drei Löcher sind atemberaubend, wenn man in Richtung See spielt – speziell das 18. Loch wird als "eines der denkwürdigsten Löcher im Golfsport" beschrieben.

18
Loch
72
Par
6164
Länge

Ballybunion Golf Club - The Cashen Course

Es ist eigentlich ganz einfach: Wäre der Cashen Course irgendwo anders auf der Welt und nicht neben dem weltberühmten Old Course von Ballybunion gelegen, würde er weit mehr Aufmerksamkeit und Lob auf sich ziehen, als er es ohnehin schon tut. Als aufregender Links Course kann die Runde zu einer Achterbahnfahrt voller Charme, Eigenheiten und spektakulärer Löcher werden.

 

18
Loch
72
Par
5751
Länge

Dooks Golf Links Course

Der Dooks Golf Links mit majestätischen Ausblicken auf den wilden Atlantik und die nahegelegene Reeks-Bergkette ist einer der fünf ältesten Links-Plätze Irlands. Mit viel Charme und Atmosphäre lässt dieser Golfplatz das Golfspielen an der Küste zu einem „once in a lifetime“ Erlebnis werden.

18
Loch
71
Par
5467
Länge

Lage & Wetter Lage & Wetter

Standort
Killarney
Zielflughafen
Cork
Entfernung zum Flughafen
ca. 100 km
-°
Killarney
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°