Sciacca | Italien Golfen auf Sizilien

Als leidenschaftlicher Golfer erwarb Sir Rocco Forte vor geraumer Zeit dieses Stück Land und ließ seinen Traum dort bauen. Das Golfresort Verdura im Süden Siziliens war und ist eine exklusive Adresse - überzeugen Sie sich selbst bei dieser Golfwoche. 

Bilder & Video Galerie

Reiseablauf Reise

Sonntag, 23.04.2023: 
Individuelle Anreise
Abends: Welcome Cocktail und gemeinsames Abendessen

Montag, 24.04.2023: 
Golfrunde auf dem Verdura East Course

Dienstag, 25.04.2023:
Golfrunde auf dem Verdura West Course

Mittwoch, 26.04.2023:
Golfrunde auf dem Verdura East Course

Donnerstag, 27.04.2023:
Spielfreier Tag

Freitag, 28.04.2023:
Golfrunde auf dem Verdura West Course

Samstag, 29.04.2023:
Golfrunde auf dem Verdura East Course

Sonntag, 30.04.2023:
Individuelle Heimreise

Information & Preise Preise

Leistungen

  • 7 Übernachtungen im 5* Verdura, a Rocco Forte Resort mit Frühstück
  • VIP-Direkttransfer Flughafen Palermo - Hotel und zurück
  • 5 x Abendessen exkl. Getränke
  • 3 x Green Fee auf dem Verdura West Course
  • 2 x Green Fee auf dem Verdura East Course
  • Token & Trolley pro Person und Spieltag
  • Welcome Cocktail & Tee Präsente
  • Betreuung durch das golf.extra Team vor Ort

 

Gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung und Veranstalterpflicht.
 

Zum Informationsblatt der Reise


Mindestteilnehmer: 12 Personen

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen an.

Preise pro Person

Zeitraum /
Zimmer­kategorie
Doppel­zimmer
Einzel­zimmer
zuschlag
Deluxe Room
1675,- €
420,- €
Superior Deluxe Room
1750,- €
495,- €
Junior Suite
1975,- €
720,- €

Hotelbeschreibung Hotel

An der sonnigen Südküste Siziliens, direkt am Mittelmeer und einem zwei Kilometer langen privaten Küstenabschnitt liegt das luxuriöse Verdura Resort, a Rocco Forte Hotel. Als leidenschaftlicher Golfer erwarb Sir Rocco Forte vor geraumer Zeit einen großen Landstrich an der Südküste Siziliens. Dort ließ er vor etwa zehn Jahren ein Hotel und zwei 18 Loch Golfplätze bauen. Doch Ende 2018 passierte das Undenkbare: Ein Fluss an der Grundstücksgrenze trat über die Ufer und überschwemmte gut die Hälfte des schönen Areals. Der Schlamm stand in den Zimmern und ein großer Teil des Golfterrains war unter Wasser. Vielleicht wäre der ein oder andere verzweifelt, nicht Sir Rocco Forte. Er wollte nicht nur den Urzustand wiederherstellen, sondern etwas Besseres schaffen und ließ den renommierten Platzarchitekten Kyle Phillips einfliegen, der das Re-Design übernahm. Seit Oktober 2021 ist der East Course wieder eröffnet. Auf den ersten Blick sieht man sofort den Unterschied zum West Course: Weniger hohe Büsche und Gräser an den Rändern und schneeweißer Bunkersand. Gleich ab Tee 1 vom West Course wird klar: hier geht es rauf und runter mit Schräglagen. Die Bahnen ziehen sich ab der 14 wunderschön am Meer entlang, und zum Schluss lauert noch ein Monsterbunker vor dem 18. Grün. Beide Plätze liegen zwar am Meer, aber es sind keine Links-Kurse im klassischen Sinn.

Die geradlinige Architektur des Hotels wurde mit natürlichen Materialien wie Stein, Holz und Zuckerrohr kombiniert und gibt Ihnen von Ihrem Zimmer aus das Gefühl, mit der Landschaft verbunden zu sein. Jedes der über 200 großzügigen Zimmer und Suiten verfügt über eine Terrasse mit Blick auf das azurblaue Mittelmeer. Vier stilvolle Restaurants und fünf Bars bieten Ihnen mediterrane Küche, fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte sowie erfrischende Drinks und ausgezeichnete Weine. Eine mondäne Spa-Landschaft verteilt sich auf 4.000 m² und wartet mit vier verschiedenen Thalasso Außenpools, einem Innenpool, finnischer Sauna, Hamam und einem großen Relax-Bereich auf Sie.

Golfplätze Golfplätze

Verdura East Course

Nach den großen Überschwemmungen vor drei Jahren wurde dieser Golfplatz unter der fachkundigen Aufsicht des ursprünglichen Architekten Kyle Phillips erneuert. Zu den Höhepunkten der Runde gehört das neue neunte Loch, das einen sorgfältig platzierten Abschlag erfordert, um Wasser auf der linken und rechten Seite zu vermeiden, während auf der rechten Seite ein Fairway-Bunker lauert.

18
Loch
73
Par
6763
Länge

Verdura West Course

Während sich die vorderen Neun durch das Anwesen hinaufschlängeln, führen die hinteren Neun hinunter zum Mittelmeer und bieten einen außergewöhnlichen Blick auf das Meer. Ein dramatischer Abschluss der Runde erwartet Sie mit den herausragenden Schlusslöchern, die sich alle an der spektakulären Küstenlinie entlangziehen.

18
Loch
70
Par
6547
Länge

Lage & Wetter Lage & Wetter

Standort
Sciacca
Zielflughafen
Palermo
Entfernung zum Flughafen
ca. 125 km
-°
Sciacca
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°
-
-°