Trump International Golf Course - Golf-Rundreise Schottland
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Rundreise | Schottland

Golf-Rundreise durch die Highlands *****

Whisky, Kaschmir, Golf und Luxus – Wer die schottischen Highlands richtig kennenlernen und zugleich auf fantastischen Golfplätzen spielen möchte, dem können wir nur diese schöne Rundreise ans Herz legen.

Castle Stuart Golf Club - Schottland Golf-Rundreise

Der

Ablauf

Tag 1
Flug nach Edinburgh. Mit einem Mietwagen fahren Sie nach Perth/Scone. Übernachtung im Murrayshall Country House Hotel & Golf Club.

Tag 2
Vormittags spielen Sie auf dem Murrayshall Course eine Runde Golf. Das „O“ des Ortsnamens Scone wird wie ein „Ü“ ausgesprochen, daher „Skühn“. Nachmittags besuchen Sie die wichtigste Sehenswürdigkeit von Perth bzw. von Scone, den Scone Palace, der um das Jahr 1120 noch das erste schottische Augustinerkloster war. Der Scone Palace liegt nur 14 Autominuten vom Hotel entfernt.

Tag 3
Morgens spielen Sie eine Golfrunde auf dem Lynedoch Course. Nachmittags erkunden Sie die schöne Altstadt von Perth. Die Stadt liegt nur 11 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.

Tag 4
Fahrt nach Inverness. Auf dem Weg in den Norden durchqueren Sie den atemberaubenden Cairngroms Nationalpark, der zu den schottischen Highlands gehört. Nach einer zweistündigen Autofahrt erreichen Sie Aviemore. Hier können Sie einen Stopp am See „Loch an Eilein“ einlegen. Von dem Parkplatz in Rothiemurchus aus können Sie mit einem Spaziergang den wundervollen See umrunden. Im Gegensatz zu Ihrer Runde auf dem Golfplatz, können Sie hier wirklich ganz gemütlich durch die schöne Natur wandern. Anschließend fahren Sie noch 40 Minuten nach Inverness und übernachten im Kingsmills Hotel.

Tag 5
Golfrunde auf dem Castle Stuart Golf Links.

Tag 6
Sie fahren in 50 Minuten zur Brennerei von Glenmorangie, die zu den bekanntesten Whiskey-Brennereien Schottlands gehört. Bei einer Führung durch die Brennerei lernen Sie die Besonderheiten dieses schottischen Whiskeys kennen und einem anschließend beliebten Whiskey Tasting.

Tag 7
Golfrunde auf dem Nairn Golf Course.

Tag 8
Fahrt nach Aberdeen. Auf dem Weg stoppen Sie, nach einer Stunde Fahrt, in Elgin und besuchen den Kaschmir-Hersteller Johnstons of Elgin. Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen und erleben wie die Stoffe gesponnen, gefärbt und von Hand verarbeitet werden, um die neueste Kollektion herzustellen. Anschließen fahren Sie in 1er Stunde und 45 Minuten weiter nach Aberdeen und übernachten im The Marcliffe Hotel.

Tag 9
Golfrunde auf dem Balgownie Course des Royal Aberdeen Golf Club.

Tag 10
Erkundung der Stadt Aberdeen – wenn gewünscht, gerne mit einem privaten Reiseführer. Das im Norden gelegene „Old Aberdeen“ bietet die schönste Architektur der Stadt. Neben der schönen Altstadt sollten Sie unbedingt das King’s College und auch die beeindruckende St Machars Cathedral aus dem 19. Jahrhundert besichtigen.

Tag 11
Golfrunde auf dem Trump International Golf Links Course.

Tag 12
Sie fahren ca. 2,5 Stunden Richtung Edinburgh und übernachten im Dalmahoy Hotel. Wir empfehlen Ihnen einen Zwischenstopp in der Hafenstadt Dundee, in der es viele Sehenswürdigkeiten und Museen gibt, darunter das V & A Dundee, ein Designmuseum über die schottische Kunst und Kultur.

Tag 13
Golfrunde auf dem hoteleigenen East Golf Course.

Tag 14
Golfrunde auf dem hoteleigenen West Golf Course.

Tag 15
Abgabe des Mitwagens und Abreise von Edinburgh.

Unser

Programmvorschlag

  • 3 x Übernachtungen im Murrayshall Country House Hotel & Golf Club inkl. Frühstück
  • 4 x Übernachtungen im Kingsmills Hotel inkl. Frühstück
  • 4 x Übernachtungen im The Marcliffe Hotel inkl. Frühstück
  • 3 x Übernachtungen im Dalmahoy Hotel inkl. Frühstück
  • Mietwagen ab/bis Flughafen Edinburgh der Kat. A ohne Selbstbehalt
  • 1 x Green Fee auf dem Murrayshall Course
  • 1 x Green Fee auf dem Lynedoch Course
  • 1 x Green Fee auf dem Castle Stuart Golf Links
  • 1 x Green Fee auf dem Nairn Golf Course
  • 1 x Green Fee auf dem Royal Aberdeen Golf Club
  • 1 x Green Fee auf dem Trump International Golf Links Course
  • 1 x Green Fee auf dem East Golf Course
  • 1 x Green Fee auf dem West Golf Course
  • Besichtigung der Whiskey-Brennerei Glenmorangie
  • Führung beim Kaschmir-Hersteller Johnstons of Elgin

Ohne Flug (Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen).

Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
01.04. – 30.09.20 auf Anfrage auf Anfrage

Unverbindlich anfragen:

Kontaktdaten
Reisedetails *
Ihre Anfrage *
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Wer die schottischen Highlands richtig kennenlernen und zugleich auf fantastischen Golfplätzen spielen möchte, dem können wir nur diese schöne Rundreise ans Herz legen. Sie durchqueren mit dem Auto das weite Land mit seinen sanft grünen Hügeln, schroffen Felsen und glitzernden Seen. Dabei dürfen Sie einer der bekanntesten und besten Whiskybrennereien besuchen, in der Sie eine Führung durch die Brennerei bekommen und anschließen von dem köstlichen Tropfen probieren dürfen. Außerdem werden Sie beim luxuriösen Kaschmir-Hersteller Johnstons of Elgin zuschauen, wie die edlen Stoffe hergestellt und verarbeitet werden.

Wären der Reise übernachten Sie nur in ausgewählten Luxushotels, in denen Sie sich im höchsten Komfort nach einem erlebnisreichen Tag ausruhen können. Dabei spielen Sie auf meisterhaften Golfplätzen, die eingebettet sind in die abwechslungsreiche Landschaft der Highlands. Diese Rundreise ist der perfekte Mix aus spannendem Golferlebnis und abenteuerliche Erkundung des Landes.

Die

Golfplätze

Murrayshall Course / Lynedoch Course

Murrayshall Course / Lynedoch Course

Der Murrayshall Golfclub beheimatet die beiden Kurse Murrayshall und Lynedoch. Die beiden Plätze vereint ihre Prestigeträchtigkeit, jedoch sind diese Beiden betrachtet sehr unterschiedlich in der Art und Weise ihrer Gestaltung und Bespielbarkeit.

  • Loch 18
  • Par 73
  • Länge: 5596 m
Castle Stuart Golf Links

Castle Stuart Golf Links

Castle Stuart ist ein moderner Links Platz, der seit dem Jahre 2009 existiert und mit tollen Blicken auf die Nordsee überzeugt.

  • Loch 18
  • Par 74
  • Länge: 7009 m
Balgownie Course des Royal Aberdeen Golf Club

Balgownie Course des Royal Aberdeen Golf Club

Ein traditioneller alter schottischer Links Kurs, mit vielen Bunkern und welligen Fairways. Der sich stets ändernde Wind und die engen Grüns machen stellen für die besten Spieler eine echte Herausforderung dar

  • Loch 18
  • Par 70
  • Länge: 6.204m
West Golf Course/ East Golf Course

West Golf Course/ East Golf Course

Dalmahoy bietet zwei exzellente Golfkurse und fantastische Golfmöglichkeiten. Diese zwei Gegebenheiten machen diesen Ort zu einer perfekten Golfdestination. Der Solheim Cup und der Scottish PGA fanden kürzlich hier statt und demonstrieren somit die Qualität.

  • Loch 18
  • Par 73/ 68
  • Länge: 6230,7m/ 6846,6m
Nairn Golf Course

Nairn Golf Course

Der 1887 eröffnete Nairn Golf Course gehört zu den beliebtesten Golfplätzen Schottlands und besticht durch seine Lage direkt am Moray Firth.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 5885 m

Informationen

Lage & Wetter

Beste Reisezeit: Von Mai bis Oktober


Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 15 15,2 20 22,8 29 27,8 28,3 30 26,7 24,4 17,3 15,4
Min. Temperatur (°C) -15,5 -11,7 -11,1 -6,1 -2,4 1,1 4,4 2,2 -1,1 -3,7 -8,3 -11,5
Niederschlag (in mm) 66 49 53 40 49 59 62 62 63 79 64 63

Nicht das Richtige gefunden?

Wir haben noch viele weitere Golfplätze im Angebot!

Erfahren Sie mehr über Golf Schottland