Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Moncarapacho | Portugal

Vila Monte Farm House ****

Entdecken Sie das traumhaft schöne Boutique Hotel mit portugiesischem Flair und machen Sie Golfurlaub in einem eher untypischen Golf Resort. Sie werden beeindruckt sein!

Vila Monte Farm House

Unser

Programmvorschlag

  • 7 Übernachtungen im Superior Zimmer mit Frühstück
  • Mietwagen Kat. A ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen Faro
  • 1 x Green Fee auf dem Millenium Course
  • 1 x Green Fee auf dem Victoria Course
  • 1 x Green Fee auf dem Laguna Course
  • 1 x Green Fee auf dem Pinhal Course
  • 1 x Green Fee auf dem Old Course

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen an.
City Taxe ist nicht inbegriffen und wird dem Gast bei Ankunft in Rechnung gestellt.

Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
01.09. – 26.09.20 2.329,- € 1.530,- €
27.09. – 31.10.20 1.849,- € 1.050,- €
01.11. – 18.11.20 1.209,- € 550,- €
19.11. – 20.12.20 1.119,- € 550,- €

Unverbindlich anfragen:

Kontaktdaten
Reisedetails *
Ihre Anfrage *
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Das Vila Monte Farm House ist sicherlich nicht das klassische Golf Resort. Doch für diejenigen unter uns, die nach einem angesagten Boutique Hotel mit portugiesischem, rustikalem Flair für Ihren Urlaub suchen, ist es ein Paradies. Das Farm House besticht durch den angesagten Boho-Chic-Stil und erinnert an die landestypische Architektur der Algarve. Die 60 Zimmer und Suiten sind auf verschiedene Gebäude verteilt und begeistern mit traditionellen Elementen sowie modernem Komfort. Vila Monte liegt in dem kleinen Dörfchen Moncarapacho im Landesinneren. Umgeben ist das Resort von rund 9 Hektar Land – ausreichend Platz für einen eigenen Gemüse- und Kräutergarten, aromatische Pflanzen, malerische Gartenecken und Orangenhaine. Der Genuss der lokalen Küche wird in den beiden Restaurants von Vila Monte großgeschrieben. Die anspruchsvolle Küche basiert auf frischen lokalen Produkten, die mit Herzblut und Können zubereitet werden. Treffpunkt am Abend sind die Orangerie und das Restaurant A Terra, in dem viele Laternen wie kleine Leuchttürme für eine dezente Beleuchtung sorgen. Wer es etwas eleganter und mit einem mediterranen Touch mag, ist im Restaurant Laranjal richtig – ein traumhafter Ort, um ein Abendessen bei Sonnenuntergang zu genießen. Die besten Golfplätze der Algarve erreichen Sie in rund 20 bis 30 Fahrtminuten. Darunter der Golf Club Quinta do Lago mit seinen drei Golfplätzen South, North und Laranjal, die mit unterschiedlichsten Herausforderungen begeistern. In Kombination mit den weiteren Golfplätzen der Umgebung – z. B. dem variablen Laguna Course, dem von Pinien gesäumten Millennium Course und dem legendären Old Course – erwartet Sie ein wahres Golf-Eldorado. Auch diese erreichen Sie nach einer halben Stunden Fahrt.

Die

Golfplätze

Dom Pedro Pinhal Course

Dom Pedro Pinhal Course

Dieser wundervolle Platz windet sich durch beste Wohngegend mit Blicken auf die eleganten Villen Vilamouras. Der Platz verlangt sehr viel Präzision. Pinhal führt abwechselnd über flaches und hügeliges Terrain. Viele Fairways sind von Bäumen gesäumt, andere hingegen eröffnen wunderschöne Ausblicke auf das Meer. 1985 wurde der Platz von Robert Trent Jones modifiziert.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.353 m
Dom Pedro Millennium Course

Dom Pedro Millennium Course

Der Millenium Course ist der vierte und neueste Golfplatz in Vilamoura. Die alte Nordschleife des Laguna Course wurde mit 9 neuen Löchern kombiniert und abgestimmt.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.157 m
Dom Pedro Old Course

Dom Pedro Old Course

Wie bei allen wahrhaft großen Plätzen wird auch auf dem Old Course von Vilamoura jedes einzelne Loch zu einem denkwürdigen Ereignis. 1969 wurde der von Frank Pennink designte Platz eröffnet und 1996 nach einer aufwendigen Renovierung wiedereröffnet. Dabei wurden die natürlichen Konturen der Landschaft bewahrt und die Vegetation, die größtenteils aus Pinien besteht, integriert.

  • Loch 18
  • Par 73
  • Länge: 6.252 m
Dom Pedro Laguna Course

Dom Pedro Laguna Course

Laguna ist ein Küstenplatz mit Blick auf die naheliegenden Sanddünen und das Meer. Die östlichen 9 Loch wurden 1990 eröffnet und bieten zumeist großzügige Fairways und riesige Grüns. 1993 folgte dann die Südschleife mit weiteren 9 Loch, bei denen wahre Freude aufkommt. Auf nahezu der gesamten Länge verlaufen sie entlang einer Kette von Seen und machen das Spiel landschaftlich besonders attraktiv.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.121 m
Dom Pedro Victoria Course

Dom Pedro Victoria Course

Der von Arnold Palmer designte Victoria Course umgibt das Hotel und ist nicht nur optisch ein Meisterwerk: Mit Seen, Wasserfällen und abwechslungsreichen Bunkern stellt dieser anspruchsvolle Platz für jeden Golfer eine Herausforderung dar. Besonders tückisch sind die Roughs der langen Bahnen, die Golfbälle geradezu verschlingen. Aus diesem Grund wird er gerne als einer der besten und anspruchsvollsten Golfplätze Portugals bezeichnet.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 5.628 m

Informationen

Lage & Wetter

Zielflughafen: Faro
Entfernung zum Flughafen ca. 22 km

Beste Reisezeit für eine Golfreise nach Portugal:
ganzjährig

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 15 16 18 20 22 25 28 28 26 22 19 16
Min. Temperatur (°C) 9 10 11 13 14 18 20 20 19 16 13 10
Sonnenstunden 5 6 7 9 11 11 12 12 9 7 5 6

Nicht das Richtige gefunden?

Wir haben noch viele weitere Golfplätze im Angebot!

Erfahren Sie mehr über Golf Portugal