Vietnam Gruppenreise
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Samstag, 24. November - Samstag, 08. Dezember 2018

Rundreise Vietnam & Kambodscha

Es wird exotisch. Entdecken Sie auf dieser Golf-Rundreise die Faszination der beiden Länder. Alte Tempelanlagen in unberührter Natur, hektisches Stadtleben, Strände mit glasklarem Meer und erstklassige Golfplätze, die Spieler aus aller Welt locken. Die Städte Hanoi, Danang und Siem Reap sind die Etappen der 14tägigen Reise.

Vietnam Gruppenreise

DER

ABLAUF

  • Samstag, 24.11.2018
    Ankunft in Hanoi, Stadtbesichtigung Hanoi
    Check-In im Sofitel Legend Metropole Hanoi
    Welcome Cocktail und Abendessen im Hotel
  • Sonntag, 25.11.2018
    Green Fee auf dem Phoenix Course
  • Montag, 26.11.2018
    Luxuskreuzfahrt auf der Halong Bucht
  • Dienstag, 27.11.2018
    Transfer zum Flughafen Hanoi
    Flug nach Danang, Check In im Intercontinental Sun Peninsula und Abendessen im Resort
  • Mittwoch, 28.11.2018
    Green Fee auf dem Montgomerie Links
  • Donnerstag, 29.11.2018
    Stadtbesichtigung Hoi An und anschließendes
    Abendessen
  • Freitag, 30.11.2018
    Green Fee auf dem Platz des Laguna Lang Co Golf Club
  • Samstag, 01.12.2018
    Tag zur freien Verfügung
  • Sonntag, 02.12.2018
    Green Fee auf dem Platz des Danang Golf Club
  • Montag, 03.12.2018
    Transfer zum Flughafen Danang,
    Flug nach Siem Reap
    Check-In im Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa
    Resort, Tag zur freien Verfügung
  • Dienstag, 04.12.2018
    Green Fee auf dem Platz des Phokeethra Golf Club
  • Mittwoch, 05.12.2018
    Besuch der Tempelanlagen von Angkor
  • Donnerstag, 06.12.2018
    Green Fee auf dem Platz des Angkor Golf Club
  • Freitag, 07.12.2018
    Bootsfahrt durch Kampong Kleang und
    Abendessen im Hotel
  • Samstag, 08.12.2018
    Abreise

Unser

Programm

  • 2 Übernachtungen im 5* Sofitel Legend Metropole Hanoi inklusive Frühstück
  • 1 Übernachtung auf der Paradise Elegance Cruise inklusive Halbpension
  • 6 Übernachtungen im 5* Intercontinental Sun Peninsula inklusive Frühstück
  • 5 Übernachtungen im 5* Sofitel Phokeethra inklusive Frühstück
  • 4 x Abendessen exkl. Getränke
  • 1 x Green Fee auf dem Phoenix Course
  • 1 x Green Fee auf dem Montgomerie Course
  • 1 x Green Fee auf dem Laguna Lang Course
  • 1 x Green Fee auf dem Danang Course
  • 1 x Green Fee auf dem Phokeethra Course
  • 1 x Green Fee auf dem Angkor Course
  • 1 x Stadtbesichtigung Hanoi
  • 1 x Stadtbesichtigung Hoi An
  • 1 x Tour der Tempel von Angkor
  • 1 x Bootsfahrt nach Kampong Kleang
  • 1 x Inlandsflug Hanoi-Danang
  • 1 x Inlandsflug Danang-Siem Reap
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ohne Langstrecken-Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen dazu

Mindestteilnehmerzahl: 12

Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
24.11.2018 – 08.12.2018 5.295,- € 2.400,- €

Aufpreis für Suite:
1.100,- € pro Person bei Doppelbelegung
2.100,- € pro Person bei Einzelbelegung

Melden Sie sich hier online an:

Kontaktdaten (1. Reisende/r)
weitere Reisende?
Kontaktdaten (2. Reisende/r)
Reisedetails *
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns ein Angebot für den Flug.
Für Business Class bzw. First Class geben wir Ihnen den Aufpreis als Option in der Auftragsbestätigung bekannt.
Ihre Anfrage *
Extras
Reisebedingungen

Der Premium Reiseschutz beinhaltet: Reiserücktrittskostenversicherung, Reiseabbruchversicherung, Auslandskrankenschutzversicherung und eine Reisegepäckversicherung Bitte beachten Sie auch die Jahresversicherungen bei mehrmaligen Reisen im Jahr. Diese ist schon gültig bei Reisen ab 50 km vom Heimatort.

Bitte beachten: Wir können nur vollständig ausgefüllte Anmeldebögen akzeptieren! Alle mit Sternchen „**“ gekennzeichneten Leistungen sind nicht Bestandteil des Grundprogrammes und werden gesondert berechnet. Alle Angaben ohne Gewähr. Für Fehler keine Haftung. Wir behalten uns Preisänderungen aus aktuellem Anlass vor.

KARTENZAHLUNG: Master/Visa sind möglich. Es wird eine pauschale Bearbeitungsgebühr erhoben: 30,- € bei VISA, 1,1% des Reisepreises bei MASTERCARD und 2,2% bei American Express.

Es gelten unsere AGBs. Die oben genannten Angebote entsprechen dem derzeitigen Stand. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen von Preisen und Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Auf dieser Reise kommen nicht nur Liebhaber von Strandurlaub, sondern auch Kulturreisende, die nicht gerne alleine reisen, voll auf Ihre Kosten. Ihre Reise startet im Norden Vietnams in der quirligen Metropole Hanoi, welche einem lebenden Museum ähnelt, da sie die älteste, noch heute bestehende Stadt in Südostasien ist. Von dort aus fahren Sie in die Halong Bucht, wo Sie an Bord der Paradise Elegance die fantastische Küstenlandschaft entdecken. In der Bucht gibt es mehr als 1000 Kalksteinfelsen, die von der Küste aus dem Meer ragen. Nach einem Inlandsflug in Richtung Zentralvietnam, wartet die Händlerstadt Hoi An darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie übernachten in einer luxuriösen Ruheoase nahe Danang der Nachbarstadt Hoi Ans. Mit einem kurzen Inlandsflug geht es weiter nach Kambodscha. Entdecken Sie hier eines der größten Bauwerke der Welt – Angkor Wat. Während der gesamten Reise spielen Sie auf den besten Golfplätzen Vietnams und Kambodschas.

  • Sofitel Legend Metropol Hanoi:
    Die Grande Dame der Hotellerie im Südosten Asiens heißt Gäste im Prunk des Kolonialstils mit zeitloser Eleganz willkommen. Das 5-Sterne-Hotel liegt unweit der Oper im französischen Quartier von Hanoi, von wo aus Sie tolle Entdeckungstouren durch die Stadt unternehmen können.
  • Paradise Elegance:
    Erkunden Sie die berühmte Halong Bucht an Bord eines der luxuriösen Kreuzfahrtschiffe, der Paradise Elegance. Lassen Sie sich begeistern von beeindruckenden Szenerien während der untergehenden Sonne am Abend oder dem Sonnenaufgang am nächsten Morgen!
  • InterContinental Danang Sun Peninsula Resort:
    Im Herzen des Naturschutzgebietes Son Tra Penins liegt das mehrfach ausgezeichnete InterContinental Danang Sun Peninsula Resort mit Blick auf eine traumhafte private Bucht. Der berühmte Architekt Bill Bensley ließ vietnamesisches Design mit Geschichte und Mythologie verschmelzen und erschuf einen magischen Rückzugsort. Kulinarisch werden Sie unter der Leitung des weltbekannten Küchenchefs Pierre Gagnaire im La Maison 1988 verwöhnt. Körper und Seele finden höchste Entspannung im HARNN Hertitage Spa, dessen Behandlungsräume sich inmitten der üppigen Wälder befinden. Zum Angebot dieser Wellness-Oase gehört auch einer der besten Pediküren „Mani:Pedi:Cure Studio by Bastien Gonzalez“. Und wenn Sie etwas Glück haben, begegnen Sie einem seltenen Rotschenkel-Kleideraffen, der in den Wäldern rund um das Resort zu Hause ist.
  • Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa Resort, Siem Reap
    Der majestätische Tempel von Angkor zählt zu den modernen Weltwundern. Nur 10 Minuten von dem berühmten Bauwerk entfernt, liegt das Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa Resort. Das Luxushotel in Siem Reap begrüßt Sie in den 238 Zimmern und Suiten mit gelassenem Design, das französische Raffinesse und die Eleganz vergangener Jahre widerspiegelt.

Die

Golfplätze

Danang Golf Course

Danang Golf Course

Der Danang Golf Course ist ein Links Golfplatz und lässt keine Wünsche offen. Er ist vor allem durch seine landschaftlichen Ausblicke sehenswert. Der Golf Platz, welcher im Jahre 2010 eröffnet wurde ist schon heute als einer der 15 besten Golfplätze ausgezeichnet worden.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.090 m
Phoenix Golf Club

Phoenix Golf Club

Die größte Golfanlage Vietnams befindet sich 40 Kilometer nördlich von Hanoi in einer Gegend, welche sich auch Trockene Halong Bucht nennt. Fast schon unwirklich, wie sich die Fairways um die Karstfelsformationen schlängeln, die aus dem Boden zu wachsen scheinen.

Dragon Course / Masters Course / Phoenix Course

  • Loch 18 / 18 / 18
  • Par 72 / 72 / 72
Laguna Lang Co Golf Club

Laguna Lang Co Golf Club

Sir Nick Faldo gestaltete den Platz des Laguna Lang Co Golf Clubs, der, vom Anfänger bis zum Profi, jedem Golfer ein wunderbares Spielerlebnis liefert. Mit Hügeln im Rücken und dem Meer im Vordergrund weißt dieser Platz die typischen Charakteristiken eines Links-Platzes auf und bietet die Möglichkeit eine große Vielfalt an Schlägen anzuwenden.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 6.362 m
Montgomerie Links Course

Montgomerie Links Course

Montgomerie Links liegt zwischen Hoi An und Danang. Der Platz ist der erste und bleibt einer der Besten, welcher in der Central Coast Region geschaffen wurde und gewinnt immer mehr Auszeichnungen. Er ist beliebt bei den einheimischen Golfspielern und wird von Golfern weltweit geschätzt. Der Golfplatz ist herausfordernd genug, um die besten Spieler zu testen, aber dennoch ausgezeichnet spielbar und angenehm für mittlere und höhere Handicaps.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.483 m
Phokeethra Golf Club

Phokeethra Golf Club

Kambodschas erster Golfplatz, der internationale Ansprüche an einen Golfplatz erfüllt, ist eine Herausforderung für Golfer aller Spielstärken. Der Platz ist geprägt von hügeligen Fairways und großzügigen Grüns. Natürliche Teiche und Bunker fordern von den Golfern ihr bestes Spiel.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.606 m
Angkor Golf Club

Angkor Golf Club

Den anspruchsvollen aber fairen Platz des Angkor Golf Club designte Sir Nick Faldo. Trotz großzügiger Fairways erwartet Golfer eine herausfordernde Runde, da die ondulierten Grüns eine große Vielfalt an Annäherungsschlägen erfordern und belohnen.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.095 m