Golfreise nach Island
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

25.07. - 01.08.2021

Island - Rundreise entlang der Westküste

Island gilt als eine der aufregendsten Golfdestinationen Europas. Vor allem die Kombination aus faszinierenden Naturwundern und außergewöhnlichen Golfplätzen begeistert. Entdecken Sie genau diese einmalige Verbindung aus Golf und Natur bei unserer Gruppenreise entlang der Westküste der Insel.

Irland Golfurlaub, Luxusreise Irland

Der

Ablauf

  • Sonntag, 25.07.2021
    Individuelle Anreise nach Reykjavik
    Check-In im Hotel Canopy by Hilton
    Welcome Cocktail und gemeinsames Abendessen
  • Montag, 26.07.2021
    Fahrt nach Hvalfjörður Fjord und Golfrunde auf dem Akranes Course
    Check-In im Icelandair Hotel Hamar
  • Dienstag, 27.07.2021
    Fahrt zu den Wasserfällen Hraunfossar & Barnafoss
    Golfrunde auf dem Húsafell Course (9 Loch)
    anschließend: Islands faszinierende Unterwelt- Tour durch den Eistunnel und -höhlen in Europas zweitgrößtem Gletscher
  • Mittwoch, 28.07.2021
    Kleine Wanderung auf und um den Grábrok Vulkan-Krater und Stopp am Glanni Wasserfall
    Golfrunde auf dem Borgarnes Course
  • Donnerstag, 29.07.2021
    Tagesausflug auf die Halbinsel Snæfellsness
    Check-In im Hotel Stykkishólmur
  • Freitag, 30.07.2021
    Golfrunde auf dem Víkurvöllur Course
    nachmittags weitere Tour entlang der nördlichen Küste der Snæfellsness Halbinsel mit Besuch der Vatnshellir Höhle
  • Samstag, 31.07.2021
    Golfrunde auf dem Brautarholt Course
    Rückfahrt nach Reykjavik
    Check-In im Hotel Canopy in Reykjavik
  • Sonntag, 31.07.2021
    Individuelle Heimreise ab Reykjavik

Unser

Programm

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im 4* Hotel Canopy by Hilton
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im 3* Icelandair Hotel Hamar
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im 3* Hotel Stykkishólmur
  • 1 x Green Fee auf dem Akranes Course
  • 1 x Green Fee auf dem Húsafell Course (9 Loch)
  • 1 x Green Fee auf dem Borgarnes Course
  • 1 x Green Fee auf dem Víkurvöllur Course (9 Loch)
  • 1 x Green Fee auf dem Brautarholt Course
  • Sämtliche Transfers vor Ort
  • Hochwertige Tee Präsente
  • Deutschsprachiger Reiseführer vor Ort
  • Eintritt und geführte Tour durch einen Gletscher und die Vatneshellir Höhle
  • Betreuung durch das golf.extra Team

Ohne Flug – Flüge und dazugehöriges Golfgepäck buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen hinzu.

Mindestteilnehmerzahl 12 Personen
Gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung
und Veranstalterhaftpflicht

Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
25.07.21 – 01.08.21 3.549,- € 1.100,- €

Verbindliche Buchung

Kontaktdaten (1. Reisende/r)
weitere Reisende?
Kontaktdaten (2. Reisende/r)
Reisedetails *
Zur Vermittlung eines passenden Fluges erhalten sie von uns eine Email.
Für Business Class bzw. First Class geben wir Ihnen den Aufpreis als Option in der Auftragsbestätigung bekannt.
Ihre Anfrage *
Reisebedingungen

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen EMU exclusive travel gmbh trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt das Unternehmen EMU exclusive travel gmbh über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.



Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Island gilt als eine der aufregendsten Golfdestinationen Europas. Vor allem die Kombination aus faszinierenden Naturwundern und außergewöhnlichen Golfplätzen begeistert. Entdecken Sie genau diese einmalige Verbindung aus Golf und Natur bei unserer Gruppenreise.
Wir beginnen unsere Reise in der Hauptstadt Reykjavik – die kreative, kulturelle Seite Islands. Die Stadt mit nordischem Flair begeistert mit Museen und Galerien, trendigen Boutiquen mit der ausgeflippten Designer-Mode und vielen gemütlichen Straßencafés und Restaurants. Am nächsten Tag fahren wir rund 30 Minuten Richtung Norden nach Hvalfjörður und Akranes, die einladende Hafenstadt an der Westküste. Der Westen der Insel ist ein Land voller Naturschönheiten. Die Halbinsel Snæfellsnes mit ihrem berühmten Vulkan Snæfellsjökull, die einmaligen Wasserfälle der Hraunfossar, riesige Lavahöhlen wie die Surtshellir, fischreiche Flüsse und Seen und vieles mehr machen den Westen des Landes zu einem unvergesslichen Reiseziel. Dies alles werden wir abseits des Golfplatzes erleben und genießen.

Und es gibt noch so vieles mehr bei dieser Reise: Golf! Der Golfplatz von Borgarnes gilt als einer der schönsten Golfplätze Islands, der Víkurvöllur Golfplatz befindet sich zwischen zwei Berggratern und führt hinunter zu einem schönen Strand und der Brautarholt Course liegt spektakulär auf den Klippen direkt am Meer. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche und einzigartige Reise mit Golf und Natur.

Die

Golfplätze

Akranes Golf Course

Akranes Golf Course

Circa 40 Minuten von Reykjavik entfernt wurde der Akranes Golf Course auf relativ flachem Land erbaut. Einige felsige Hügel, Bunker, Wasserhindernisse und Bäume sorgen für Herausforderungen während des Spiels. Bekannt ist der Platz für seine ausgezeichneten Grüns.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.560 m
Húsafell Course

Húsafell Course

Am geschwungenen Ufer der Flüsse Kalda und Stutta befindet sich der fabelhafte 9 Loch Golfplatz von Húsafell. Der herausfordernde Kurs vergibt einem keine Fehler, der angrenzende Wald und die kleinen Teiche tragen zur Herausforderung bei. Neben dem Golfplatz zieht auch die Schönheit des Húsafell-Gebiets Golfer sowie die Einheimischen selbst an.

Borgarnes Course

Borgarnes Course

Der Golfplatz von Borgarnes gilt als einer der schönsten Golfplätze Islands, da er mit seiner malerischen Umgebung besticht. Es wird unter anderem auf einer kleinen entzückenden Insel gespielt, die sich innerhalb eines Teiches befindet. Der restliche Platz ist schmal gestaltet und wird von vielen Bäumen und dem Wasser umrahmt. Daher wird von den Spielern sehr viel Geschicklichkeit und Genauigkeit gefordert um zielsicher über die ganze Distanz zu spielen.

Víkurvöllur Course

Víkurvöllur Course

Der Víkurvöllur Golfplatz befindet sich zwischen zwei Berggraten und führt hinunter zu einem schönen Strand. Durch seine Weitläufigkeit wird der gut gepflegte 9 Loch Golfplatz zu einer wahren Herausforderung. Zudem macht es Freude durch die sanfte
grüne Landschaft zu gehen und die Umgebung auf sich wirken zu lassen.

Brautarholt GC

Brautarholt GC

Der Brautarholt GC liegt in einer atemberaubenden Umgebung auf einem Lavafeld direkt am Meer und bietet eine tolle Aussicht auf Islands Hauptstadt Reykjavik. Bei der Gestaltung des Platzes wurde zwischen den einzelnen Bahnen viel Platz gelassen, um den natürlichen Lebensraum der einheimischen Vögel zu erhalten.

  • Loch 9
  • Par 68
  • Länge 4.888 m

Informationen

Lage & Wetter

Zielflughafen: Reykjavík Domestic Airport
Entfernung zum Flughafen ca. 4 km

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Island:
Von Juni bis Anfang September


Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 3 3 4 6 10 13 14 14 11 7 5 4
Min. Temperatur (°C) 0 0 1 3 7 10 11 11 8 5 2 1
Regentage 10 8 9 9 10 10 10 9 9 9 9 8