Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Vietnam ist als Golfreiseziel absolut im Trend. Auf einer Golf-Rundreise erleben Sie mit Ihren Kunden die Faszination Vietnams. Alte Tempelanlagen in unberührter Natur, hektisches Stadtleben, Strände mit glasklarem Meer und vor allem erstklassige Golfplätze

Golfreiseziel Vietnam

Reise

Beschreibung

So kann man Vietnam für eine Spiel- und Trainingsreise kombinieren:

Danang
Danang ist die beliebteste Urlaubsregion Vietnams. Vor allem während des europäischen Winters ist es hier trocken und warm. Mit zahlreichen von Top-Designern entworfenen Golfplätzen hat es sich in den letzten Jahren zum neuen Golfmekka in Südostasien entwickelt.

Hanoi & Halong-Bucht
Die Hauptstadt Vietnams begeistert mit einer einzigartigen Mischung aus altem und neuem Vietnam. Die Einflüsse der französischen Kolonialzeit sind hier noch deutlich zu spüren. In der näheren Umgebung der Stadt finden sich einige spektakuläre Golfplätze. Ein Besuch der Halong-Bucht ist bei einem Aufenthalt in Hanoi ein Muss!

Ho Chi Minh Stadt
Von den hoch aufragenden Wolkenkratzern bis hin zu den dicht gedrängten Straßenmärkten treffen hier alte Traditionen auf modernes Leben. Nach der Golfrunde auf einem der wunderschönen Golfplätze der Gegend können Sie den Abend bei einem Cocktail in einer der zahlreichen Roof Top Bars ausklingen lassen.

Verlängerung Kambodscha
Bei einer Reise nach Vietnam bietet sich eine Kombination mit dem Nachbarland Kambodscha an. Vor allem die Region rund um Siem Reap eignet sich bestens zum Golf spielen und zum Entdecken der einzigartigen Tempelanlagen von Angkor Wat.

Unverbindlich Anfragen
Damit Ihre Reise nach Ihrem Geschmack wird, stellen wir Ihnen diese Reise nach Ihren Wünschen zusammen. Sie möchten in ausgewählten Luxushotels wohnen?
Sie möchten die besten Golfplätze Vietnams spielen und diese mit kulturellen Highlights kombinieren? Kein Problem für uns!

Die

Golfplätze

Montgomerie Links Course

Montgomerie Links Course

Montgomerie Links liegt zwischen Hoi An und Danang. Der Platz ist der erste und bleibt einer der Besten, welcher in der Central Coast Region geschaffen wurde und gewinnt immer mehr Auszeichnungen. Er ist beliebt bei den einheimischen Golfspielern und wird von Golfern weltweit geschätzt. Der Golfplatz ist herausfordernd genug, um die besten Spieler zu testen, aber dennoch ausgezeichnet spielbar und angenehm für mittlere und höhere Handicaps.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.483 m
Laguna Lang Co Golf Club

Laguna Lang Co Golf Club

Sir Nick Faldo gestaltete den Platz des Laguna Lang Co Golf Clubs, der, vom Anfänger bis zum Profi, jedem Golfer ein wunderbares Spielerlebnis liefert. Mit Hügeln im Rücken und dem Meer im Vordergrund weißt dieser Platz die typischen Charakteristiken eines Links-Platzes auf und bietet die Möglichkeit eine große Vielfalt an Schlägen anzuwenden.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 6.362 m
Danang Golf Course

Danang Golf Course

Der Danang Golf Course ist ein Links Golfplatz und lässt keine Wünsche offen. Er ist vor allem durch seine landschaftlichen Ausblicke sehenswert. Der Golf Platz, welcher im Jahre 2010 eröffnet wurde ist schon heute als einer der 15 besten Golfplätze ausgezeichnet worden.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.090 m
Phokeethra Golf Club

Phokeethra Golf Club

Kambodschas erster Golfplatz, der internationale Ansprüche an einen Golfplatz erfüllt, ist eine Herausforderung für Golfer aller Spielstärken. Der Platz ist geprägt von hügeligen Fairways und großzügigen Grüns. Natürliche Teiche und Bunker fordern von den Golfern ihr bestes Spiel.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.606 m
Angkor Golf Club

Angkor Golf Club

Den anspruchsvollen aber fairen Platz des Angkor Golf Club designte Sir Nick Faldo. Trotz großzügiger Fairways erwartet Golfer eine herausfordernde Runde, da die ondulierten Grüns eine große Vielfalt an Annäherungsschlägen erfordern und belohnen.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 6.095 m
Phoenix Golf Club

Phoenix Golf Club

Die größte Golfanlage Vietnams befindet sich 40 Kilometer nördlich von Hanoi in einer Gegend, welche sich auch Trockene Halong Bucht nennt. Fast schon unwirklich, wie sich die Fairways um die Karstfelsformationen schlängeln, die aus dem Boden zu wachsen scheinen.

Dragon Course / Masters Course / Phoenix Course

  • Loch 18 / 18 / 18
  • Par 72 / 72 / 72
Ba Na Hills Golf Club

Ba Na Hills Golf Club

Der Platz des Ba Na Hills Golf Clubs wurde von Luke Donald gestaltet und liegt anders als die anderen Golfplätze in der Danang Region nicht am Wasser, sondern am Fuße der Ba Na Berge. Die Bergwelt des Zentralen Hochlandes bietet eine einzigartige Kulisse für ein hervorragendes Spielerlebnis.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 7.185m