SeaPines Resort, The Inn at Harbour Town
Login

Registrieren. | Passwort vergessen?

Hilton Head Island | South Carolina

SeaPines Resort, The Inn at Harbour Town *****

Das mehrfach ausgezeichnete The Inn at Harbour Town ist Bestandteil des SeaPines Resort und gehört zu den besten Adressen auf Hilton Head Island.

Unser

Programmvorschlag

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • 2 x Green Fee auf dem Harbour Town Course
  • 2 x Green Fee auf dem Heron Point Course
  • 1 x Green Fee auf dem Ocean Course
  • Mietwagen Kat. Intermediate mit GPS
  • Ohne Flug (Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen an)
Reisezeit pro Person im DZ EZ-Zuschlag Angebot
01.10.17 – 31.03.18 Auf Anfrage Auf Anfrage

Hier erfahren Sie den aktuellen Preis für Ihren Golfurlaub:

Kontaktdaten
Reisedetails *
Ihre Anfrage *
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Änderungsvorbehalt
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Irrtümer und Druckfehler ausdrücklich vorbehalten.

Reise

Beschreibung

Es verbindet den Stil eines eleganten Boutique-Hotels mit seinem schottischen Erbe und dem hervorragendem, angenehmen englischen Service in wunderschöner Lage. Die drei Restaurants des Hotels bieten für jeden Geschmack das Richtige.

Das Hotel liegt nur wenige Schritte vom Strand und einen kurzen Spaziergang vom Hafen entfernt. Die 60 Zimmer sind großzügig, wunderschön gestaltet und mit speziell angefertigten Möbeln und Badewannen aus Marmor ausgestattet. Zudem stehen Ihnen im Hotel zwei Swimmingpools und ein großzügiger Wellnessbereich zur Verfügung.

Golfen werden Sie auf den resorteigenen Plätzen: Der „Heron Point“, unter der Feder von Pete Dye 2007 komplett umgestaltet, bietet eine ausgezeichnete Mischung aus langen und kurzen Löchern.

Perfekt ergänzt wird das Golf-Erlebnis durch den Ältesten der Resort-Plätze, dem „Ocean Course“. Dieser Platz wurde von Mark McCumber persönlich umgestaltet, wobei die Betonung auf den traditionellen und klassischen Prinzipien der Golfplatzarchitektur lag. Das 15. Loch ist eines der am häufigsten fotografierten Löcher der Ostküste South Carolinas.

Die

Golfplätze

Harbour Town Course

Harbour Town Course

Der Harbour Town Course zeichnet sich durch schmale Flächen, verästelte Eichen, Pinien, Palmen und dunkle Lagunen aus. Der Platz lebt vor allem von Finesse und Vorstellungskraft. Abschläge müssen strategisch platziert werden um das Grün direkt anspielen zu können.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 6.376m
Heron Point Course

Heron Point Course

Der Heron Point Course ist der neuste Kurs des Sea Pines Resorts. Die Fairways des Parkland-Kurses sind von Bäumen gesäumt. Bewegung kommt vor allem um die Grüns ins Spiel. Stark onduliert verstecken sich hier Bunker und Wasserhindernisse zwischen Tälern und Abhängen. Das Grünanspiel ist nichts für schwache Nerven und ein gutes kurzes Spiel ist hier gefordert.

  • Loch 18
  • Par 71
  • Länge: 6.316m
Ocean Course

Ocean Course

Der Älteste der Resort-Plätze, der „Ocean Course“ wurde von Mark McCumber persönlich umgestaltet, wobei McCumber die traditionellen und klassischen Prinzipien der Golfplatzarchitektur betonte. Das 15. Loch ist eines der am häufigsten fotografierten Löcher der Ostküste South Carolinas.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge: 7.199m

Informationen

Lage & Wetter

Zielflughafen: Charleston
Entfernung zum Flughafen ca. 160 km

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub in South Carolina:
Von September bis Mai

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 13,1 15,2 16 17,7 19,2 21,3 22 22,4 23,1 21,2 16,9 13,4
Min. Temperatur (°C) 5,4 7,2 7,7 8,4 9,8 11,4 12,2 12,8 12,9 11 8,4 5,9
Niederschlag (mm) 110,5 80,5 77,7 34,8 4,8 2,8 0,8 1,3 5,1 31, 72,6 78,5